Programmierung mit Kotlin

Programmierung mit Kotlin

Kursdauer: 2 Tage, Tageskurs
Kurssprache: deutsch, Unterrichtsmaterial überwiegend in englischer Sprache


Kotlin ist eine neue Programmiersprache, die auf die Java-Plattform abzielt. Es bietet Ausdruck und Sicherheit ohne Kompromisse bei der Einfachheit, nahtloser Interoperabilität mit vorhandenem Java-Code und hervorragender Werkzeugunterstützung. Da Kotlin normalen Java-Bytecode generiert und mit vorhandenen Java-Bibliotheken und Frameworks zusammenarbeitet, kann es fast überall dort eingesetzt werden, wo Java heute verwendet wird - für Server-seitige Entwicklung, Android-Apps und vieles mehr.

Dieser Kurs beginnt mit der grundlegenden Syntax der Kotlin-Sprache. Dann lernen die Teilnehmer, wie man Funktionen verwendet, mit denen sie wiederverwendbare Abstraktionen, High-Level Funktionen und Bibliotheken erstellen können. Anhand von praktischen Beispielen lernen die Teilnahmer die Details der Anwendung von Kotlin in realen Projekten, wie Build-System-Integration, Android-Unterstützung und gleichzeitige Programmierung.

  • Introduction to Kotlin
  • Kotlin basics: Functions, Varibles, Classes, Properties , Choices, If, When, Iterations and Loops, Extensions ...
  • Defining and calling functions, working with Colections, Varargs, Regular Exceptions...
  • Classes and Interfacesy
  • Lambda Expressions
  • Types
  • Operator overloading and other convensions
  • Higher-order functions
  • Generics
  • Annotations & Refections
  • Domain specific languages

  • Entwickler
  • Erfahrung mit einer objektorientierten Programmiersprache (idealerweise Java) erforderlich